Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Milchreispuffer

Bei Milchreis schießen mir viele Kindheitserinnerungen in den Kopf. Daher backe ich mir gerne und sehr häufig diese leckeren und flaumigen Milchreispuffer.

von

Milchreispuffer
© Photo by istockphoto.com

ZUTATEN

250 ml Milch
2 EL Zucker
1 Vanillschote
2 Pkg. Vanillezucker
70 g Reis (für Milchreis)
2 Eier
2 EL Vanillepuddingpulver
Öl zum Herausbacken

ZUBEREITUNG

Milch mit Zucker und Vanilleschote sowie dem ausgekratzten Mark der Vanilleschote aufkochen. Reis hinzufügen, Vanilleschote entfernen und 20 Minuten bei schwacher Hitze quellen lassen. Immer wieder umrühren, damit sich der Reis nicht am Boden absetzt. Dann nimmt man den Reis vom Herd und lässt ihn gut auskühlen. Eier und Puddingpulver einrühren. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und mit einem Esslöffel Puffer in die Pfanne geben. Auf beiden Seiten goldbraun backen. Sollten die Puffer sehr dick werden, sollte man sie noch kurz im Ofen ziehen lassen, sodass die Puffer auch wirklich "durch" sind. Mit Staubzucker bestreut servieren.

Milchreispuffer