Ressort
Du befindest dich hier:

Miley + Liam: So fanden sie wieder zusammen!

2013 lösten sie ihre Verlobung, 2016 fanden sie wieder zusammen. Jetzt erzählte Miley Cyrus, wie es zur Liebes-Reunion mit Liam Hemsworth kam.

von

Miley + Liam: So fanden sie wieder zusammen!
© Instagram/MileyCyrus

Viel lieber als Geschichten über Trennungen lesen wir ja Stories, die uns erzählen, dass die Liebe immer eine Chance hat. Also: In manchen Fällen.

Nehmen wir etwa Miley Cyrus und Liam Hemsworth. Die "Can't Be Tamed"-Sängerin und der Hollywood-Beau galten bis 2013 als das ABSOLUTE Traumpaar der Glamour-Metropole. Bis sie plötzlich und für alle überraschend ihre Verlobung lösten, alle gemeinsamen Fotos auf Instagram entfernten und es vermieden, bei den gleichen Showbiz-Events aufzutanzen.

Miley: "So kam die Liebe zu Liam wieder!"

Doch seit 2016 sind Miley und Liam wieder ein Paar – und scheinen glücklicher und entspannter denn je. Gegenüber dem "Billboard"-Magazin verriet Miley Cyrus nun erstmals Hintergründe über die neu entflammte Liebe.

"Als wir uns trennten, brauchte ich eine drastische Veränderung. Doch es ist schwer, wenn der Partner sich nicht mit dir verändern will, wenn sein Rhythmus ein anderer ist", erzählt die 24-Jährige. Plötzlich habe man das Gefühl, man erkenne den anderen nicht mehr. "Wir mussten uns wieder neu ineinander verlieben", sagt Cyrus. Aus diesen neuen Gefühlen heraus ist offenbar auch ihr neuer Song "Malibu" entstanden, der am 11. Mai erscheint.

"Jetzt habe ich das Gefühl, dass wir angekommen sind. Unsere Liebe steht jetzt auf einem anderen Fundament als noch vor vier Jahren. Ich brauche nicht mehr diese Action, diesen Nervenkitzel – und Liam hat mich immer auf den Boden zurück geholt," so Miley, die mit ihrem Freund und sieben Hunden, zwei Schweinen und zwei Ponys in Malibu lebt.

Thema: Miley Cyrus