Ressort
Du befindest dich hier:

Haartrend 2020: Miley Cyrus trägt jetzt Vokuhila – und es sieht leider super aus!

Wir haben es bereits vor Monaten prophezeit: Der Vokuhila kommt als Haartrend zurück. Und die kultige 80er-Jahre-Frisur sieht tatsächlich besser aus als wir dachten. Siehe Miley Cyrus!

von

Sängerin Miley Cyrus

So sieht Miley Cyrus 2020 nicht mehr aus...

© 2019 Getty Images

Neues Jahr, neuer ... Vokuhila? Geht es nach Sängerin Miley Cyrus, kommt 2020 der Vokuhila als Haartrend zurück. Nachdem ihr 2019 recht holprig war – man denke an ihre zwei Trennungen, einmal von Ehemann Liam Hemsworth und die andere von Freundin Kaitlynn Carter – schneidet Miley mit einer Menge Haare jetzt auch ihre schlechten Vibes aus ihrem Leben. Sie postete gleich mehrere Bilder ihres neuen Looks auf Instagram - und ganz ehrlich? Wir finden die Frisur eigentich gar nicht so schlecht...

Vielleicht sollten wir dem ganzen "business-in-the-front-party-in-the-back"-Ding eine Chance geben...
"Neues Jahr, neue Frisur. NEUE MUSIK", schrieb die Sängerin unter die Bilder vom 6. Jänner. Aber lasst uns erst nochmal von den Haaren reden!

Miley Cyrus: Ist das schon ein Vokuhila?

Und ja, Miley Cyrus' Frisur hat tatsächlich Ansätze eines Vokuhilas - aber mit Twist. Der Schnitt ist sexy, stufig,mit viel Dimension und hat etwas von einem 80's-Rockstar. Wir mögen's. Der moderne Voki ist ganz sicher nicht für jeden und jede - und wir verstehen es. Wir sind uns selbst nicht sicher, ob wir einen solchen Look tragen könnten. Aber hey – auf eines können wir uns ganz sicher einigen: NEUE MUSIK VON MILEY CYRUS IM JAHR 2020! YAY!