Ressort
Du befindest dich hier:

Minnie Mouse-Heels: Nach diesen Schuhen sind alle verrückt!

Bitte, bitte, bitte: Diese Schuhe wollen wir ganz dringend! Das Edel-Label Oscar Tiye hat für seine Sommer-Kollektion Minnie Mouse-Heels entworfen.


Minnie Mouse-Heels: Nach diesen Schuhen sind alle verrückt!
© Instagram/OscarTiye

Von der "Beauty and the Beast"-Geldbörse von Primark über die "Toy Story"-Schlapfen: Disney-Kollaborationen sind in der Fashion-Welt wahrlich nichts Neues. Aber gerade dann, wenn du denkst, dass bereits alles am Markt ist und kein neues Highlight mehr folgen kann, kommt jemand daher und entwirft eine komplette Schuh-Kollektion, inspiriert von unserem liebsten Disney-Charakter "Minnie Mouse".

Nach diesen "Minnie Mouse"-Heels sind alle verrückt

Das luxuriöse Schuh-Label "Oscar Tiye" bat den italienischen Designer Muaddi, hohe Heels und etwas niedrigere Sandalen mit den charakteristischen Minnie-Ohren zu entwerfen. Heraus kam eine Sommer-Kollektiomn 2017, mit schwarzen, himmelblauen, pinken, golden und silbern glitzernden Edel-Pumps. Und wir nur mehr so: Haben wollen! Haben wollen! Haben wollen!

Jetzt müssen wir leider die schlechte Nachricht verkünden. Denn die "Minnie Mouse"-Heels sind für das Gros von uns leider unerschwinglich. Zwischen 420,- und 700,- Euro muss man (je nach Ausführung) für die kultigen Schühchen berappen.

Trotzdem erzeugen sie natürlich einen gewaltigen Hype im Internet. Über 4.000 Likes generierte das erste Foto der "Minnie Mouse"-Heels, begeisterte Disney-Fans kaperten den Account des Schuh-Labels auf Instagram: "Mein Mann und ich haben in Disneyland geheiratet – ICH MUSS DIESE SCHUHE HABEN!" ... Nun: Wir begnügen uns erst mal mit den weit günstigeren "Minnie Mouse"-Oreo-Keksen.

Thema: Schuhe

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.