Ressort
Du befindest dich hier:

Miranda Kerr hat heimlich geheiratet

Es ist nun offiziell: Miranda Kerr hat ihren Verlobten, den Snapchat-Gründer Evan Spiegel, geheiratet und zwar ganz heimlich, still und leise.

von

miranda kerr instagram
© Photo by Miranda Kerr via Instagram

Es wurde schon lange gemunkelt, dass Miranda Kerr und Evan Spiegel heimlich, still und leise im kleinen Kreise heiraten werden. Nun ist es passiert: Das Supermodel hat ihrem Verlobten das Jawort gegeben.

Laut des Hefts "US Magazine" soll die Hochzeit am Samstag in Los Angeles stattgefunden haben. Die 34-Jährige und der 26-Jährige haben offenbar in ihrem 12-Millionen-Dollar-Anwesen total romantisch und im kleinen Kreise - nur mit der Familie und den engsten Freunden - geheiratet. Mirandas Familie wurde extra aus Australien eingeflogen.

Im Juli 2016 postete Miranda Kerr dieses Bild von ihrem Verlobungsring und machte die Verlobung somit offiziell. Doch bereits zuvor waren Kerr und der Snapchat-Gründer gut befreundet. Ab 2015 wurde aus der Freundschaft schließlich Liebe.
Für Miranda ist es übrigens Hochzeit Nummer 2. Sie war drei Jahre lang mit Schauspieler Orlando Bloom verheiratet, mit dem sie auch den 6-jährigen Flynn hat. Ihr Verhältnis ist gut, doch bei der Hochzeit war Orlando nicht dabei.