Ressort
Du befindest dich hier:

So peelt Miranda Kerr ihre Haut babyweich

Miranda Kerr ist seit Jahren für ihre Schönheit berühmt. Jetzt hat sie den überraschenden Trick erklärt, mit dem sie ihre Haut babyweich peelt.

von

So peelt Miranda Kerr ihre Haut babyweich

Model Miranda Kerr

© Instagram/Miranda Kerr

Miranda Kerr ist eine natürlich Schönheit, niemand, der für einen frischen, gepflegten Look tonnenweise Make-up benötigt. Neben ihrer Karriere als Model (im Moment macht sie eine kleine Pause) gründete sie das Kosmetik-Label "Kora Organics", eine Bio-Pflegelinie aus organischen Produkten.

Eine echte Expertin also in Sachen Hautpflege – weshalb wir besonders aufmerksam hinhören, wenn Miranda Kerr ihre Beauty-Tipps verrät. In einem Interview verriet sie jetzt, dass sie seit ihren Jugendtagen auf ein spezielles und extrem natürliches Peeling setzt. Aufgewachsen an australischen Stränden, erzählt Miranda: "Es gibt nichts besseres und gesünderes für deine Haut als ein Peelings mit Sand. Jedes Mal, wenn ich im Meer schwimmen war, habe ich meine Beine und meine Arme mit dem Sand gepeelt. Abgestorbene Hautschüppchen werden so perfekt abgetragen, die Haut wird rosig und gut durchblutet. Es gibt in keiner Parfümerie der Welt ein besseres Body-Scrub." Und ein günstigeres auch nicht ... Wenn man mal von den Reisekosten absieht, ähem. Da versuchen wir es lieber mit einem...

Zucker-Honig-Peeling

© Video: WOMAN