Ressort
Du befindest dich hier:

Mischhaut – WOMAN verrät wie man sie richtig reinigt, pflegt und schminkt

Fast jede zweite Frau hat sie! Doch wie reinigt, pflegt & schminkt man sie eigentlich richtig? Top-Dermatologe Dr. Markus Dawid beantwortet die wichtigsten Fragen zum gegensätzlichsten aller Hauttypen.


Mischhaut – WOMAN verrät wie man sie richtig reinigt, pflegt und schminkt
© Corbis

Was ist denn eigentlich Mischhaut?
„Stellenweise ölig, an anderen Teilen aber ultratrocken: Mischhaut ist eine Kombi aus fettiger T-Zone (Stirn, Nase und Kinn) und sehr trockenen Wangen- und Schläfenpartien. Letztere können empfindlich und gereizt sein. Die T-Zone ist der Gegenpol: Hier sind unzählige Talgdrüsen, weshalb sie zu Unreinheiten & Ölbildung neigt.“

Wie reinige ich Mischhaut?
„Milde, morgens und abends regelmäßig durchgeführte Reinigung ist optimal. PH-neutrale, schäumende Reiniger entfernen gründlich
abgestorbene Hautschüppchen, ohne die schützende Hautbarriere anzugreifen.
Danach gleicht ein alkoholfreies, sanftes Tonic die feuchtigkeitsarme Wangen- und Schläfenpartie sowie die ölige T-Zone wieder perfekt aus.“

LESEN Sie mehr zum Thema "Mischhaut" in WOMAN 17/2011!

Redaktion: Sermin Kaya