Ressort
Du befindest dich hier:

Tapfer: Männer im Shopping-Schattenreich

Es gibt Momente, da wäre Mann gerne an einem anderen Ort. Wenn er uns zum Shopping begleiten muss. Miserable Men sammelt die Bilder der Geknechteten.

von

Tapfer: Männer im Shopping-Schattenreich

Geparkt zwischen den Kleiderstangen...

© instagram.com/miserable_men

Es gibt sieben Worte, die (fast) jedem Mann den Angstschweiß auf die Stirn treiben: "Liebling, ich will mit dir shoppen gehen!"

Doch es gibt sie, jene Helden des Alltags, die sich mit ihren Frauen ins Shopping-Schattenreich wagen, stundenlang zwischen Kleiderständern Slalom laufen, mit bewundernswert stoischer Miene die Einkaufssackerl hinter ihnen hertragen und in strategisch günstigen Momenten "Sieht sehr, sehr gut aus!" oder "Neinnein, im Gegenteil: Du hast sogar abgenommen!" murmeln.

Der fantastische Instagram Foto-Blog "Miserable Men – Men that went shopping. I can feel their pain!" (zu dt.: "Männer, die zum Shopping mit mussten – ich kann ihre Verzweiflung spüren" ) sammelt Bilder dieser für einen Nachmittag versklavten und geknechteten Shopping-Begleiter. Von ihren Frauen auf Sofas im Einkaufs-Tempel geparkt, starren sie auf ihre Handy-Displays, blättern gelangweilt in Zeitungen oder dämmern sogar langsam weg... Eine schwere Empfehlung!

Bojour Tristesse: Zwischen Make-up-Tiegeln beschützt er die Bag seiner Freundin
Die Liga der wahrhaft außergewöhnlichen Gentlemen, im Schicksal vereint
Zwischen die Schaufensterpuppen dekoriert spielt dieser Mann vermutlich "Angry Birds". Angry, angry Birds.
Erschöpft lehnt er seinen Kopf an die Umkleidekabine. Noch vor ihm: Der Heimweg als Taschenträger
Auch Alter schützt vor Shopping nicht
Im Eckerl geparkt, gerüstet mit Zeitung. Ein Veteran, man erkennt's.
Thema: Internet-Hype

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .