Ressort
Du befindest dich hier:

Eröffnung: Miss Maki

Kulinarik-Fans aufgepasst. Im ersten Bezirk gibt es jetzt seit heute das Miss Maki, ein unkonventionelles Take-Away, bei dem man Maki Rolls, Sushi Burritos, Poké Bowls, Dim Sum und Mochi Rolls bekommt. Hingehen lohnt sich!

von

miss maki
© Photo by Miss Maki via Instagram

Dem neuesten Take-Away für Sushi- & Maki-Fans solltest du unbedingt einen Besuch abstatten. Im Miss Maki bekommst du nicht nur Maki Rolls, sondern auch Sushi Burritos, Dim Sum und herrliche Pokè Bowls. Da bei den jeweiligen Speisen abwechselnd Reis, Quinoa, Wakame und Salat verwendet wird, kann auf alle diätischen Ansprüche der Gäste geachtet werden.

Übrigens: Neben Fisch und Fleisch gibt es auch viele köstliche vegane und vegetarische Gerichte. Das Beste daran ist, dass man die Speisen schnell und einfach aussuchen und dann sofort mitnehmen kann.

»Fast Food muss nicht immer heiß und fettig sein. Wir sind davon überzeugt, dass auch schnelles Essen hochwertig und gesund sein kann.«

Zudem setzen die Besitzer sehr auf die Herkunft und Qualität ihrer Zutaten. So wird aus Lachs Lachsforelle und statt Thunfisch verwenden sie Zander. Doch keine Sorge, auf manche Produkte, wie beispielsweise auf die Avocado wird hier nicht verzichtet.

Makit yourself

Ganz besonders originell ist hier übrigens, dass du dir vor Ort deine persönliche Maki Mix Box zusammenstellen kannst. An der Makit-Yourself-Theke kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen und nach Lust und Laune deine eigene Bowl sowie deinen eigenen Sushi Burrito zusammenstellen.

Kontakt

Adresse: Neuer Markt 8A, 1010 Wien
Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 11 bis 19 Uhr

Thema: Lokaltipps

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .