Ressort
Du befindest dich hier:

Mit 82 am Catwalk!

Die Modelkarriere von Carmen Dell'Orefice begann 1944. Mit ihren 82 Jahren läuft sie heute noch bei internationalen Schauen für namhafte Designer wie Alberta Ferretti.

von

Mit 82 am Catwalk!

Am Catwalk für Stephane Rolland bei der Haute-Couture Show in Paris (2013).

© 2013 AFP

Entdeckt wurde Carmen Dell'Orefice 1944 im Alter von 13 Jahren in einem Bus in New York auf dem Weg zum Ballett-Unterricht. Und damit begann ihre erfolgreiche Modelkarriere, denn nur zwei Jahre später nahm sie keine geringere als die US-Vogue unter Vertrag! 1947 zierte sie im Alter von 16 Jahren zum ersten Mal das Cover der "Vogue". Damit wurde sie das Gesicht der Nachkriegsära!

»Sex und Silikon haben mich jung gehalten!«
1947 auf dem Cover der US-Vogue.

Carmens Leben

Die Familie von Carmen Dell'Orefice lebte in ärmlichen Verhältnissen. Ihr Vater war ein italienischer Geiger, ihre Mutter eine ungarische Ballerina. Das Mädchen lebte lange in Pflegeheimen oder bei Verwanden, ehe sie ihre Mutter mit nach New York nahm. Als sie 1946 bei "Vogue" unter Vertrag kam war sie unterernährt und bekam von Vogue eine Hormontherpie bezahlt, damit ihr Körper weiblichere Rundungen annahm. Als Gesicht unzähliger Beauty-Kampagnen - unter anderem auch für Chanel - kam sie 1958 auf das Cover der Mai-Ausgabe von "Harper's Bazaar".

Cover Harper's Bazaar (1958)
»Mit 13 stand sie Modell für Salvador Dalì und galt lange als seine Muse.«
Ihre Eleganz und Ausstrahlung werden für immer eine Legende bleiben!

Sex und Silikon

Der Zeitschrift "Stern" erklärt das Model in einem Interview: "Sex und Silikon haben mich jung gehalten! Sex für Körper und Geist, kleine Silikon-Injektionen gegen Falten ." Und so läuft sie mit ihren 82 Jahren noch immer für nahmhafte Designer wie Alberta Ferretti oder Stephane Rolland. Das ist nun einmal ihr Leben und deshalb hat sie einen ganz besonderen Wunsch: "Wenn ich eines Tages sterben muss, dann bitte schön in meinen High Heels ."

Links: Am Catwalk von Designerin Norisol Ferrari in New York. Rechts: Beim Alberta Ferretti Dinner in Florence.
Kampagne für Rolex (2011) mit dem Slogan "Class is forever".

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .