Ressort
Du befindest dich hier:

Diese Foundation wollen jetzt alle Beauty-Vlogger

Jeder YouTuber probiert derzeit diesen viralen Foundation-Trend aus.
Alles, was ihr braucht: Jede Make-up-Tube, die ihr besitzt, und einen Behälter, in dem ihr sie alle zusammenmischen könnt.


Diese Foundation wollen jetzt alle Beauty-Vlogger
© Safiya Nygaard

Das Jahr 2018 beginnt bereits mit sagenhaften Internet-Beauty-Trends und dieser hier wird noch lange der Unterhaltsamste bleiben. Die neueste Herausforderung von YouTubern besteht darin, jede ihrer Lieblingsfoundations zu vermischen, um zu sehen, was dann passiert.

Was auch immer der Grund sein mag, es sind schon mehrere Stunden vergangen und wir sitzen noch immer vor dem Laptop und klicken uns von einem Video zum nächsten, um zu sehen wie Leute sich x-beliebige Foundations ins Gesicht klatschen. Es ist fast noch schlimmer als sich mehrere Staffeln seiner Lieblingsserie auf einmal auf Netflix reinzuziehen.

Den Trend startete YouTuberin Safiya Nygaard Anfang September 2017. Seitdem hat sich die Challenge auf ganz YouTube durchgesetzt und heuer erreicht sie ihre Spitze.

#thedarkestshades-YouTuberin Nyma Tang und Kollegen Laura Lee und Manny MUA haben die Aufgabe bereits absolviert und auf ihren Kanälen veröffentlicht und die Ergebnisse sind – erstaunlicherweise – atemberaubend makellos.

Manny MUA mischt ganze 27 Foundations. Nicht einmal ein Erdbeben würde es schaffen Risse in diese Maske zu bringen.

Fazit aller Videos: Mehr ist mehr!

Der Foundation-Mix hat zwar eine seltsame und austrocknende Konsistenz, dafür eine sagenhaft hohe und langanhaltende Deckkraft. Ok, müssen wir jetzt auch gleich testen!