Ressort
Du befindest dich hier:

Mode für Mollige: Zeigt her, was ihr habt!

Zu einem XL-Sommer gehört auch XL-Mode! Kurvenwunder wie Queen Latifah machen es vor: Jetzt wird Figur gezeigt! Nicht nur bei Dünnen – sondern auch bei Molligen.

von

  • Bild 1 von 12 © Bonprix
  • Bild 2 von 12 © Bonprix

Ultrakurzer Rock, ein tiefes Dekollete und hautenge Kleider – solche Mode ist nur etwas für dünne Frauen? Mitnichten! Prominente Kurvenwunder räumen endgültig mit dieser Moderegel auf.

Zeigt her eure Kurven!

Allen voran Maite Kelly (32). Sie bezauberte mit ihren verführerischen „Moves“ letztes Jahr in der RTL-Show „Let's Dance“. In diesem Jahr sitzt Maite in der Jury – und beweist dort auch modisches Talent.

Das erkannte nun auch das Modelabel Bonprix , für welches die Sängerin ihre erste eigene Modelinie kreierte. Maite Kellys Geheimnis: Sie zeigt, was sie hat! Ihre Kurven werden nicht versteckt, sondern in farbenfrohe Stücke verpackt.

Weniger offenherzig, aber nicht minder sexy mag es Pop-Star Adele (23). Sie trägt lieber hoch geschlossen, Röcke umspielen das Knie oder sind bodenlang. Trotzdem macht ihre Mode niemals den Eindruck, als wäre sie in einem Kleidersack unterwegs. Die Schnitte: Sehr, sehr figurnah.

Was können pfundige Frauen also von den Promi-Ladys lernen? Zeigt her, was ihr habt!

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.