Ressort
Du befindest dich hier:

Was läuft modisch im ORF?

Während in Wien Stylingprofis randürfen, müssen sich in den Bundesländern die Moderatoren selbst um ihre Outfits kümmern. Da läuft vieles schief - dabei gibt's genug Geld!

von

Was läuft modisch im ORF?

"ZiB"-Flash-Lady Lisa Gadenstätter schick mit gemustertem Top.

© ORF

"Der ORF ist ein schönes Beispiel dafür, wie man Moderatoren nicht einkleiden soll." Oder: "Die Moderatoren tragen Klamotten, bei denen man sich fragt: Sieht niemand, dass das demjenigen nicht steht?" Solche Statements hört man dieser Tage am Küniglberg. Verantwortlich für den Look der ORF-Stars ist Ariane Rhomberg, 40, selbst eine der bestangezogenen Frauen des Landes. Warum es heute viel schwieriger ist die Moderatoren einzukleiden als vor ein paar Jahren, erklärt die Stylistin in der nächsten Ausgabe von WOMAN.

Ariane Rhomberg - Style-Chefin im ORF
Die Wienerin Ariane Rhomberg ist für den modischen Auftritt der ORF-Moderatoren hautpverantwortlich.

In der nächsten Ausgabe von WOMAN, erhältlich ab Freitag, den 19.12.2014, zeigen wir euch außerdem was die Moderatoren in den letzten Monaten getragen haben und holen uns die Meinung von Fashion-Expertin Liane Seitz.

Thema: Star-Style