Ressort
Du befindest dich hier:

Modetrend 2020: Die Front-Seam-Jeans macht unfassbar lange Beine

2020 gibt es endlich wieder einen neuen Jeans-Trend – und der ist alles andere als unvorteilhaft. Die Front-Seam-Jeans macht nämlich ultralange Beine!

von

Modetrend 2020: Die Front-Seam-Jeans macht unfassbar lange Beine
© Instagram: Style du Monde

Ohne genaue Zahlen dafür zu haben: Die Jeans ist das wohl meist getragene Kleidungsstück der Welt. Kaum eine Hose ist vielseitiger kombinierbar, bequemer und außerdem überall tragbar. Die Jeans ist das ultimative Basic im Schrank und immer für einen da, wenn man mal wieder nicht weiß, was man anziehen soll.

Nach Skinny Jeans, Mom Jeans, Wide Leg Jeans und Cropped Jeans gibt es jetzt aber eine neue Jeans-Version am Modehimmel. Und die ist in jeder Hinsicht genial: die Front-Seam-Jeans.

Was macht die Front-Seam-Jeans so genial?

Wie der Name schon sagt, haben Front-Seam-Jeans eine auffällige, dekorative Frontnahnt. Das sieht nicht nur cool aus, sondern zaubert gleichzeitig Endlos-Beine. Win/Win!

So kombinierst du die Front-Seam-Jeans

Am besten kommt die Front-Seam-Jeans zur Geltung, wenn du sie im Vintage-Look stylst.

Modetrend Front-Seam-Jeans: Hier kannst du den Trend nachshoppen!

PRO-TIPP:

Noch sind die Front-Seam-Jeans recht teuer. Du brauchst für den Trend aber gar nicht unbedingt ein neues Paar Jeans. Besorge dir eine schöne Vintage-Jeans, die ein bisserl zu weit für dein Bein ist.

Noch mehr Jeans- und Modetrends findest du hier:

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden