Ressort
Du befindest dich hier:

#mophie: Das sind die schönsten Momente von Sophie Turners und Maisie Williams Freundschaft

Sophie Turner und Maisie Williams spielen die Stark Schwestern in der Serie „Game of Thrones“. Doch nicht nur On-Screen sind sie das perfekte Duo auch Off-Screen ist ihre Freundschaft echt und macht uns alle ein klein wenig neidisch.


#mophie: Das sind die schönsten Momente von Sophie Turners und Maisie Williams Freundschaft

So süß!

© 2014 Getty Images

Sophie Turner und Maisie Williams spielen die Stark Schwestern in der Serie „Game of Thrones“. Doch nicht nur On-Screen sind sie das perfekte Duo auch Off-Screen ist ihre Freundschaft echt und macht uns alle ein klein wenig neidisch.

Um einen besseren Einblick in diese legendäre Freundschaft zu bekommen, haben wir nicht nur ihre besten fotografischen, sondern auch verbalen Momente für euch zusammengesucht.

Maisie über Sophie:

Als sie sich zum ersten Mal trafen: „Ich habe mich auf Anhieb sehr gut mit ihr verstanden und erinnere mich daran, wie sie auf mich so groß wirkte. Nach dem Vorsprechen sagt ich zu meiner Mutter: ‚Wenn ich die Rolle nicht bekommen sollte, hoffe ich, dass es dieses Mädchen kriegt. Sie ist wirklich cool!’“ (Zitat im Time Magazine)

Ihre einzigartige Freundschaft: "Es ist schön, sich durch diese Branche zu kämpfen und dabei jemanden an seiner Seite zu haben, der dich zu 100 Prozent versteht. Es ist schön, jemanden zu haben, der dabei deine Hand halten kann.“ (Zitat aus Dailymail)

Wie es ist, mit Sophie bei „Game of Thrones“ zu arbeiten: "Es ist komisch, weil sie im wirklichen Leben nicht so ist wie Sansa. Sie ist ein großartiges Mädchen, und wir beide mögen dieselben Dinge und vor der Kamera sind wir so verschieden und haben kleine Streits. So sieht man dann auch eine andere Seite der Person. Im wirklichen Leben habe ich aber nie diese Seite von Sophie gesehen, wo sie sagt: ‚Oh, du bist ein Idiot.’ Ich fand es nicht schwer, Sophie vor der Kamera auch mal nicht zu mögen.“ (Zitat aus HBO)

Sophie über Maisie:

Ihre Freundschafts-Tattoos: „Sie ist eine meiner besten Freundinnen auf der ganzen Welt, wir haben passende Tattoos, das ist das Datum, an dem wir beide erfahren haben, dass wir die Rolle bei ‚Game of Thrones’ haben." (Zitat aus E-Online)

Ihre einzigartige Freundschaft: „Unsere anderen Freunde verstehen es nicht zu 100 Prozent. Manchmal ist es schön, einfach mit der einen Person zu sein, die es tut.“ (Zitat aus New York Times)

Über ihre enge Freundschaft: „Maisie und ich haben die reinste Form wahrer, wahrer Freundschaft. Sie ist mein Fels in der Brandung, und wir sind die zwei einzigen Leute, die wissen, wie es ist durch diese Welt zu gehen mit einem ähnlichen Hintergrund und uns auf dem Weg gemeinsam zu zurechtzufinden und zu finden.“ (Zitat aus W Magazine)