Ressort
Du befindest dich hier:

"Ich glaube nicht an Monogamie": Schaffen wir eine traditionelle Zweierbeziehung?

Im aktuellen WOMAN sprechen die Bühnenstars Maria Köstlinger & Bernhard Schir über Monogamie. Nun stellen sich auch Mr & Mrs Clear ähnliche Fragen...

von

"Ich glaube nicht an Monogamie": Schaffen wir eine traditionelle Zweierbeziehung?
© The Clears

Wo fängt Untreue an? Und kann eine offene Beziehung überhaupt funktionieren? In unserer aktuellen WOMAN-Ausgabe stellten wir den Stars aus "Vorstadtweiber", Maria Köstlinger & Bernhard Schir, Fragen zu Monogamie und Beziehung. "Eine Partnerschaft, die erfüllt ist, bei der Herz, Seele und Geist besetzt sind, braucht nichts anderes", sagt Bernhard Schir (56). "Ich glaube, was die Fantasie mit einem Betrogenen macht, kann nur zerstörerisch sein", so Maria Köstlinger (47).

Mr & Mrs Clear gehen denselben Themen auf den Grund: Ist Monogamie eigentlich wirklich möglich? Oder: Wie wichtig ist sie eigentlich? In ihrem neuen Video berichten die beiden aus ihrem Beziehungsalltag. Dabei ist Christl teils anderer Meinung als Markus – vor allem, was das Verständnis rund um das Thema Untreue betrifft... aber seht selbst:

© Video: The Clears

Das ganze Interview mit Maria Köstlinger & Bernhard Schir findet ihr im aktuellen WOMAN.

Du willst WOMAN lieber bequem nach Hause geliefert bekommen? HIER geht's zum Abo!

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden