Ressort
Du befindest dich hier:

Nach Fehlgeburt wieder schwanger werden

Gerade noch werdende Mutter und auf einmal hat man sein Baby verloren. Eine Fehlgeburt ist eine desaströse Nachricht. Aber die Hoffnung auf ein Kind bleibt. Wann wäre der beste Zeitpunkt danach wieder schwanger zu werden?


Nach Fehlgeburt wieder schwanger werden
© iStockphoto.com

Man redet nicht gerne darüber, aber leider sind Fehlgeburten keine Seltenheit: Etwa 30 % aller Frauen - also fast jede Dritte - sind im Laufe ihres Lebens von einer oder sogar mehreren Fehlgeburten betroffen.

Der Kinderwunsch jedoch bleibt, selbst nach dem oftmals traumatischen Erlebnis ein ungeborenes Kind verloren zu haben. Aber wann kann ich einen neuen Versuch starten?

Dafür gibt es unterschiedlichsten Empfehlungen: Zum Beispiel die Weltgesundheitsorganisation WHO rät sechs Monate zu warten, einzelne Ärztinnen und Ärzte sprechen von drei Monaten, aber rein biologisch ist eine neue Schwangerschaft natürlich auch schon beim nächsten Eisprung möglich. Körperlich ist also ein neuer Versuch unbedenklich, jedoch muss man das Erlebte erst psychisch verarbeiten. Daher ist der Zeitpunkt immer eine persönliche Entscheidung.

Mehr dazu erfährst du im folgenden Video:

© Video: G+J Digital Products

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .