Ressort
Du befindest dich hier:

Kärntnerin modelt für Victoria's Secret

Model Nadine Leopold (20) aus Kärnten stand als erste Österreicherin vor der Kamera des Unterwäschelabels Victoria's Secret. Trotz vollgestopften Terminkalenders - Nadine arbeitet derzeit in New York - hat uns die 177 cm große Blondine verraten, welche VS-Engerl sie kennengelernt hat und wie sich fit hält.

von

  • Nadine für Victoria's Secret.

    Bild 1 von 5 © Victoria's Secret
  • Nadine für Victoria's Secret.

    Bild 2 von 5 © Victoria's Secret

WOMAN: Eine Österreicherin modelt für "Victoria's Secret" - wie kam es dazu?

Nadine: Ich war zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

WOMAN: Wie war das Fotoshooting?

Nadine: Es ist jedesmal auf neue eine tolle Erfahrung und mit nichts anderem zu vergleichen.

WOMAN: Wie hast du dich auf das Shooting vorbereitet?

Nadine: Ich habe einen Personal Trainer, der mich fit hält und versuche mich gesund zu ernähren.

WOMAN: Welche bekannten "Victoria's Secret"-Engel hast du kennengelernt?

Nadine: Mein erster Job war mit Lily Aldridge, mittlerweile habe ich auch noch Lindsay Ellingson und Martha Hunt kennengelernt.

WOMAN: Erzähle uns bitte kurz, wie du zum Modeln gekommen bist.

Nadine: Ich wurde auf der Straße beim Shoppen mit meiner Mama von einem Scout von "tempo models" angesprochen und so nahm es seinen Lauf.

WOMAN: "Germany's next Topmodel" ist wieder gestartet - was hältst du von Model-Castingshows?

Nadine: Ich habe mich nie wirklich mit diesen Castingshows auseinandergesetzt, da vieles einfach nur zur Unterhaltung dient und nicht viel mit dem wirklichen Modelleben zu tun hat. Es mag für viele Mädchen aber auch ein Sprungbrett ins Modelbusiness sein.

WOMAN: Wie hältst du dich fit?

Nadine: Ich habe einen Personal Trainer Michael Olajide mit dem ich regelmäßig trainiere, je nach Zeit 3- bis 4-mal die Woche. Zusätzlich gehe ich gerne zum Spinning oder mache Yoga.

WOMAN: Dein(e) Lieblings-Modetrend(s) 2014?

Nadine: Ich liebe Farben und versuche gerade meinen sonst eher simplen schwarzen Kleiderschrank etwas aufzupeppen.

WOMAN: Diese drei Dinge befinden sich immer in deiner Handtasche …

Nadine: Handy, Lipgloss, Concealer.

WOMAN: Du bist als Model viel unterwegs - wie oft bist du daheim in Kärnten?

Nadine: Gerade leider eher selten, da ich sehr viel reise. Ich versuche jedoch so gut es geht mir die Zeit zu nehmen, da mir Familie sehr viel bedeutet.

Thema: Dessous

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.