Ressort
Du befindest dich hier:

Elfjährige als Drummerin bei den Foo Fighters

Nandi Bushell, 11, aus Großbritannien hat Talent. Das hat auch die weltberühmte Band erkannt und holten die Musikerin für einen Auftritt in L.A. auf die Bühne.

von

Nandi Bushell
© Screenshot YouTube Nandi Bushell

Viele Träume werden wahr. Manchmal sogar die ganz großen. Nandi Bushell aus dem englischen Ipswich ist elf und passionierte Musikerin. Bereits mit fünf fing sie an, Schlagzeug zu spielen – und macht jetzt der Drum-Elite Konkurrenz. Mittlerweile spielt sie auch E-Gitarre, E-Bass, Saxophon und Klavier.

Ihre YouTube-Videos, in denen sie Songs von Lenny Kravitz, Questlove und Matt Bellamy performt, gehen regelmäßig viral. Legendäre Bands wie Linkin Park, Slipknot und die Red Hot Chili Peppers feiern sie. Das US-Fachmagazin Modern Drummer nahm sie sogar aufs Cover. Auf ihrem Instagram-Profil folgen ihr mehr als 800.000 Fans.

Jetzt gelang der Britin der nächste Coup: Nachdem sie Foo Fighters-Frontman Dave Grohl, er war unter anderem Drummer bei Nirvana, bei einem Online-Battle besiegt hatte, versprach er ihr einen Auftritt mit seiner Band. In Los Angeles spielten sie zusammen den Song "Everlong" vor 17.500 Fans.