Ressort
Du befindest dich hier:

Naomi Campbell designt jetzt Dessous

Oder zumindest gibt das Kultmodel der Neunziger ihren berühmten Namen für eine neue Lingerie-Linie her: "I Am Naomi Campbell". Das kreative Ergebnis? Naja...

von

Naomi Campbell for Yamamay
© Yamamay/ Mario Testino

Das Geschäft mit der Schönheit währt nicht ewig und so muss man sich selbst als Supermodel ab einem gewissen Alter ein neues Standbein suchen. Zahlreiche versuchen sich als Schauspielerinnen, einige als Designerinnen. Wobei vor allem Dessous hoch im Kurs liegen. Und so kann nun auch Naomi Campbell ihre erste Unterwäsche-Kollektion vorweisen.

Naomi Campbell for Yamamay

Gemeinsam mit dem italienischen Label "Yamamay" präsentiert sie die günstige Lingerie-Linie "I Am Naomi Campbell." mit BHs ab 29,99 €.

Naomi Campbell for Yamamay

Leider jedoch weisen die Kreationen keinerlei individuelle Handschrift auf, die Dessous könnten von jedem x-beliebigen Label von der Stange stammen. Sie sind durchaus klassisch, mit einem Hauch Verruchtheit, aber bedauerlicherweise komplett 08/15.

Naomi Campbell for Yamamay

Das reißt selbst Starfotograf Mario Testino nicht raus, der zur Kampagne ein paar gutgemachte, aber ebenso eher uninspirierte Fotos beisteuerte.

Mehr Informationen sowie Shopping-Möglichkeit findest du auf yamamay.com.

Thema: Dessous

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.