Ressort
Du befindest dich hier:

Wait a minute! Laut NASA gibt es ein 13. Sternzeichen

Keine Sorge, wir haben diese Kuriosität auch erst kürzlich entdeckt. Jedoch würden wir echt gern wissen, warum die NASA das 13. Sternzeichen vor uns geheimgehalten hat...

von

dreizehntes sternzeichen
© iStock

Wenn es um Sternzeichen geht, teilt sich die Welt in zwei Lager: Die einen wissen nicht auswendig, welches Sternzeichen sie sind, während die anderen sogar die entsprechenden Aszendenten aufzählen können. Doch beide Lager werden über folgende News (wahrscheinlich) erstaunt sein. Denn wir haben einen NASA-Artikel gefunden, in dem die Rede von einem 13. Sternzeichen ist!

Wer zwischen 30. November und 18. Dezember geboren ist, fällt also nicht in die Zeit des Schützen, sondern ist ein Schlangenträger (Ophiuchus). Dieses Zeichen wird als sehr leidenschaftlich, optimistisch und diszipliniert beschrieben.

Woher kommt der Schlangenträger?

Unsere Sternzeichen wurden vor über 2.500 Jahren von den Babyloniern festgelegt. Sie teilten den Sternenhimmel und den 360-Grad-Weg der Sonne in 12 Abschnitte – deshalb 12 Sternzeichen. Ein Sternzeichen – 30 Tage, so hatten sich die Babylonier das vorgestellt. Der Schlangenträger existierte übrigens damals schon, jedoch passte jenes Zeichen nicht in ihr System.

Doch im Laufe der Zeit hat sich die Position der Erdachse verändert und so auch der Nachthimmel inklusive dem Stand der Sterne. Deshalb stimmt das alte Prinzip eigentlich gar nicht mit der heutigen Astronomie überein. Vor allem, weil die Sonne heute länger auf dem Sternenbild des Schlangenträgers verweilt, als noch zur Zeit der Babylonier.

Ophiuchus

Welches Sternzeichen hätte ich, wenn wir das 13. dazurechnen würden?

  • Schütze: 19. Dezember – 20. Januar
  • Steinbock: 21. Januar – 16. Februar
  • Wassermann: 17. Februar – 12. März
  • Fische: 13. März – 18. April
  • Widder: 19. April – 14. Mai
  • Stier: 15. Mai – 21. Juni
  • Zwillinge: 22. Juni – 20. Juli
  • Krebs: 21. Juli – 10. August
  • Löwe: 11. August – 16. September
  • Jungfrau: 17. September – bis 31. Oktober
  • Waage: 1. November – 23. November
  • Skorpion: 24. November – 29. November
  • Schlangenträger: 30. November bis 18. Dezember

Das Symbolbild des Ophiuchus ist ein Mann, der einen Äskulapstab trägt. Dieser Stab, um den sich eine Schlange windet, steht für den griechischen Gott Äskulap, dem Gott der Heilkunde. Somit wird das Zeichen des Schlangenträgers mit Toleranz, Charakterfestigkeit und Intelligenz, aber auch mit Eifersucht und kompromisslosem Ehrgeiz verbunden.

Thema: Sternzeichen
WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .