Ressort
Du befindest dich hier:

Nazan Eckes will Kinder

Nazan Eckes will mit ihrem Mann eine Familie gründen.


Nazan Eckes will Kinder

Die RTL-Moderatorin, die am vergangenen Wochenende den österreichischen Maler Julian Khol in Florenz geheiratet hat, plant nun, Mutter zu werden und sich dafür aus dem Fernsehen zurückzuziehen. "Wenn ich ein Baby habe, werde ich mir erst mal eine großzügige Auszeit nehmen", verrät die 36-Jährige dem Magazin 'Bunte'. "Ich liebe meinen Beruf, aber seit ich Julian kenne, haben sich die Prioritäten in meinem Leben verschoben." So achtet sie schon jetzt darauf, ihr Privatleben nicht zu kurz kommen zu lassen. "Ich arbeite viel, aber ich nehme mir auch bewusst Zeit für mein Privatleben. Dazu war ich vor Julian noch nicht reif genug. Mit ihm freue ich mich darauf, eine eigene Familie zu leben."

Durch ihre Hochzeit mit Khol hat Eckes, die zuvor sieben Jahre mit dem Unternehmer Claus Eckes verheiratet war, nicht nur einen neuen Mann, sondern auch gleich dessen ganze Familie mit geheiratet. "Dass Julians riesengroße Familie - fünf Geschwister, zwölf Nichten und Neffen - uns im positiven Sinne genauso vereinnahmt wie meine Familie, macht mich sehr glücklich", gibt sie zu. "Ich bin ein irrsinniger Familienmensch. Bei mir heiratet man tatsächlich die Familie mit."