Ressort
Du befindest dich hier:

Neue Dating-App: Liebe finden, über das, was ihr beide hasst!

Das ist wahres Liebesglück: Jemanden zu finden, die oder der genau das Selbe hasst, wie du! Die neue Dating-App "Hater Dater" macht genau das und bringt Menschen zusammen, die die gleichen Abneigungen haben.

von

Hater Dater: Liebe finden, über das, was ihr beide hasst!
© iStockphoto.com

Liebe und Hass sind beides starke Emotionen - warum diese also nicht in einer Dating-App vereinen? Schließlich fühlt man sich einer Person erst dann wirklich nahe, wenn man sich mit ihr über die selben Dinge aufregen kann!

Du hasst Rosinen? Du hasst Menschen im Kino, die die ganze Zeit quatschen? Du hasst Honey vom Dschungelcamp? Und du hasst es, länger Single zu sein? Dann willkommen bei Hater Dater!

Diese App verspricht deine neue Liebe über all die Dinge zu finden, die du hasst! Denn er oder sie hasst vielleicht genau die gleichen Dinge und schon steht einer harmonischen Beziehung oder zumindest einem witzigen ersten Date nichts mehr im Wege!

Bei dieser Form des Online-Datings musst du dich also nicht von deiner besten Seite zeigen und nur das Positivste deiner Persönlichkeit hervorheben, sondern du kannst auch deinen Grant auf all die mühsamen und hassenswerten Kleinigkeiten im Leben einfach rauslassen und findest vielleicht genau so deinen Seelenverwandten.

Ähnlich wie bei Tinder wischt man auch hier in diverse Richtungen am Bildschirm - allerdings nicht die Profilbilder der anderen Teilnehmenden, sondern alle möglichen potenziell verhassten Themen. Danach werden einem alle Kandidatinnen und Kandidaten angezeigt, die ähnliche Abneigungen haben.

Hater Dater

Die Hater-App ist aktuell für iOS im App Store zu finden, ab Frühjahr 2017 voraussichtlich auch Android. Mehr Infos findest du auf haterdater.com.

Hater Dater
Themen: Apps, Liebe

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.