Ressort
Du befindest dich hier:

Apple-UserInnen aufgepasst: Es gibt brandneue Emojis!

Mit dem neuen iOS-Update ist es wieder soweit: Neue Emojis stehen den Apple-UserInnen zur Verfügung. Und wir haben ein paar Favoriten!

von

neue emojis
© Photo by Blake Barlow on Unsplash

Diversität ist nun endlich so richtig in unseren Handys angekommen - also zumindest dann, wenn man ein Apple-Gerät hat. Denn mit der Veröffentlichung von iOS 13.2 stehen den UserInnen jetzt 398 neue Emojis zur Verfügung. Viele haben mit körperlichen Beeinträchtigungen zu tun - zum Beispiel gibt es Personen im Rollstuhl, Ohren mit Hörgerät oder Blindenhunde.

Aber auch in Sachen Liebe ist eine schöne Mischung entstanden. Wem noch immer nicht klar ist, dass echt alle mit allen zusammen sein können, muss bei den Emojis jetzt den Tatsachen ins Auge schauen. Denn Pärchen in allen möglichen Zusammenstellungen gibt es jetzt in Hülle und Fülle.

Hier sind alle neuen Emojis:

neue emojis

Unsere Favoriten:

  • 1. Bluttropfen-Emoji
  • 2. Das blonde Emoji mit lockigem Schopf (sieht aus wie Justin Timberlake in den 90's)
  • 3. Der Otter
  • 4. Die Blindenhunde
  • 5. Die Auster (besonders für jene, die ihr Sexting ein bisschen aufmotzen möchten...)

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Thema:
WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .