Ressort
Du befindest dich hier:

Neue Make-up-Trends von Armani

Temperament und Dekadenz – unter diesem Trend-Motto für den Herbst steht die neue Make-up-Kollektion von Armani.


  • Bild 1 von 1 © Armani/L'Oreal

Drama, Baby! Unter diesem Motto könnte die neue Make-up -Kollektion für Herbst-Winter vom italienischen Beauty-Label Armani laufen. Denn starke Kontraste, leuchtende Farben und ein Satin-Teint sind die Key-Elemente des neuen Beauty-Looks.

Linda Cantello, International Make-up Artist für Giorgio Armani Cosmetics : "Perfekt aufeinander abgestimmte Nuancen in neo-klassischem Stil verleihen den Augen Temperament und Dekadenz."

So werden die Augen mit Kajal in den Nuancen "Granite Black" oder "Earthen Brown" (ab 25 Euro) mit einer wachsbasierten, leicht aufzutragenden Technologie definiert. Dank der neuen Color-FilTM-Technologie gibt es ein einheitliches Finish, das in unterschiedlichsten Schattierungen schimmert. Dunkle Töne erscheinen noch dunkler, helle Töne noch strahlender.
Lippenstifte in den Nuancen "Vintage Pine", "Rosewood Red" und "Purpleheart" vervollständigt, die bis zu acht Stunden halten.

Erhältlich ist die neue Make-up-Serie in den Armani Cosmetics -Verkaufsstellen in Österreich:

Douglas House of Beauty : Kärntner Straße 17, 1010 Wien
Douglas Salzburg : Getreidegasse 16, 5020 Salzburg
Douglas Tirol : Vorderstadt 20, 6570 Kitzbühel
Marionnaud Oberösterreich : Landstraße 40, 4020 Linz

Thema: Make-up