Ressort
Du befindest dich hier:

Neue Tattoo-Entfernungsmethode im Test

Jugendsünde? Lästiges Tattoo? Die können jetzt dank einer neuen Laserbehandlung schneller und schmerzfreier entfernt werden als bisher. Aber wie sieht das Ergebnis aus?


Tattoo-Laser-Entfernung
© iStockphoto.com

Ein Tattoo ist für die Ewigkeit? Aber manchmal kommt einem diese Ewigkeit schon nach wenigen Jahren ziemlich lange vor. Vor allem, wenn einem das unter die Haut gestochene Bild nicht mehr gefällt, wenn dieses einfach unschön gestaltet wurde oder einen vielleicht an eine Person erinnert, mit der man doch eigentlich nichts mehr zu tun haben will.

Viele Menschen bereuen ihre Tätowierungen und wollen diese wieder loswerden. Als einzige Möglichkeit wurde dafür bisher eine schmerzhafte, langwierige (meist benötigt man 15 Behandlungen) und auch noch teure Lasermethode angeboten. Aber nun gibt es eine Weiterentwicklung dazu, die Tattoos schneller, günstiger und auch mit weniger Schmerzen verschwinden lassen soll.

Mehr über den neuen Cutera-Laser erfährst du im folgenden Video:

Thema: Tattoo

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .