Ressort
Du befindest dich hier:

Neuer 007: Mit IHR tritt James Bond vor den Traualtar!

Ein letztes Mal gibt Daniel Craig im neuen "007"-Film den James Bond. Jetzt wurde bekannt: Der Superagent tritt vor den Traualtar! Wir sind geschüttelt!

von

Neuer 007: Mit IHR tritt James Bond vor den Traualtar!
© 2015 Getty Images

Er ließ sich ein Weilchen bitten, doch dann unterzeichnete er doch. Der frisch geschiedene Daniel Craig wird im nächsten "007"-Movie ein allerletztes Mal die Rolle des Super-Agenten James Bond übernehmen. Und nun sickern langsam ein paar Infos über den programmierten Blockbuster durch – die allerdings manche "Bond"-Puristen etwas schütteln (und weniger rühren) werden...

Neuer Bond-Film: 007 soll heiraten!

Ja. Richtig gelesen. 007, der Womanizer, der ewige Junggeselle, soll endlich unter die Haube kommen. Wobei dies, wie Liebhaber der "007"-Serie wissen, eigentlich nicht zum ersten Mal passiert. Im Film "007 - Im Geheimdienst Ihrer Majestät" heiratete der Schwerenöter (1969 dargestellt von George Lazenby) die schöne Tracy (Diana Rigg). Die fiel aber kurz darauf einem Attentat zum Opfer.

Ein ähnliches Schicksal soll nun auch Ehefrau Nr. 2 im 25. Bond ereilen, wie der Online-Dienst "Page Six" nun leakte. Angeblich kündigt Bond beim Secret Service und heiratet, wie „Page Six“ weiter berichtet, die Heldin aus dem letzten Film, „Spectre“, Dr. Madeleine Swann, gespielt von Léa Seydoux.

Léa Seydoux

Als die dann auch getötet wird, schwört der Ex-Geheimdienstler bittere Rache. Was auch sonst?! Der noch unbetitelte Bond-Film soll am 8. November 2019 anlaufen.

Thema: Kino & TV