Ressort
Du befindest dich hier:

Who's that girl?

Neuestes Mitglied in den Reihen der Photoshop-Desaster: Nicole Kidman. Für die Herbstkampagne 2014 für Jimmy Choo zeigt sie sich mit Nase à la Michael Jackson.

von

Who's that girl?
© jimmychoo.com

Bereits zum vierten Mal leiht Hollywoodstar Nicole Kidman (46) der Luxusschuhmarke ihr Gesicht, wobei man bei der aktuellen Werbekampagne nicht mehr vom Gesicht der rothaarigen Aktrice sprechen kann. Dank Photoshop-Retusche ist die Vierfachmama kaum wiederzuerkennen. Vor allem das Stupsnäschen besteht nur aus Nasenlöchern - erinnert ein bisschen an den verstorbenen "King of Pop" Michael Jackson. Solche Photoshop-Ausrutscher sind in der Werbung leider häufig: 2011 hat die Advertising Standard Authority in Großbritannien zwei Kampagnen gestoppt, weil Schauspielerin Julia Roberts sowie Model Christy Turlington zu stark manipuliert waren. Aber nicht nur die Kampagnenfotos sind ein Flop, sondern auch der dazugehörige Werbespot mit Nicole als Nymphchen, seht selbst: