Ressort
Du befindest dich hier:

Nicole Richie: Neue Schuh-Kollektion im Rockstar-Style

Neue Schuh-Kollektion: Stilikone Nicole Richie, 30, nahm das Rockstar-Leben ihres Gatten Joel Madden, 33, als Inspirationsquelle, um ein paar coole Schuhe zu kreieren.

von

Nicole Richie: Neue Schuh-Kollektion im Rockstar-Style

Der Reality-TV-Star ('The Simple Life') verriet, dass ihr viele Design-Ideen für ihre neue Schuh-Kollektion bei der gemeinsamen Tour mit dem 'Good Charlotte'-Frontmann eingefallen seien - Nicole Richie und Joel Madden heirateten im kleinen Kreis im Hause von Lionel Richie. "Jede meiner Kollektionen beginnt mit Musik. Ich bin dieses Jahr viel gereist. Ich bin mit meinem Ehemann auf Tournee gegangen und wollte mich dabei komplett auf Rock'n'Roll konzentrieren. Für die Herbst-Kollektion habe ich dieses Motto vor allem durch die Farbpalette und die Perlen-Verzierungen zum Ausdruck gebracht", erklärte die erfolgreiche Fashion-Designerin im Interview mit der Website WWD . "In abgeschwächter Form sind auch ein paar Totenköpfe unter den Designs zu finden. Mir war wichtig, die Kollektion zart und feminin wirken zu lassen, aber einen gewissen Coolness-Faktor hineinzubringen. Ich wollte einen Hauch von Gothic-Feeling."

Die ehemals beste Freundin von It-Girl Paris Hilton machte erstmals vor zwei Jahren mit dem Launch ihrer Schuh-Kollektion 'House of Harlow 1960' und der Klamotten-Linie 'Winter Kate' als Fashion-Designerin auf sich aufmerksam. Doch obwohl mittlerweile viele Stars ihre eigenen Mode-Kollektionen auf den Markt bringen, lässt sich die Mutter von zwei kleinen Kindern nicht von der Konkurrenz einschüchtern. "Ich sehe die Sache mit den ganzen Star-Kollektionen nicht als Wettbewerb. Ich konzentriere mich einfach auf mein eigenes Geschäft. Ich denke, das ist der beste Weg, um in dieser Branche Erfolg zu haben. Mein Name ist nicht auf meinen Entwürfen zu finden, da es nicht um mich geht. Ich möchte, dass das Produkt für sich selbst spricht. Der Kunde soll ein Produkt kaufen, weil es ihm gefällt oder es liegen lassen, wenn es ihm eben nicht zusagt. Aber der Name soll dabei keine Rolle spielen. Das ist mir wirklich sehr wichtig", erklärte die Adoptivtochter von Sänger Lionel Richie.

Die blonde Beauty ist momentan als Jury-Mitglied und Mentorin in der US-Fernseh-Show 'Fashion Star' zu sehen. Nun verriet die Modemacherin den ehrgeizigen Nachwuchs-Designern, die in dem TV-Format um Kunden und Kollektionen kämpfen, ihre persönlichen Tipps für den Erfolg im Fashion-Business: "Er wird kein einfacher Weg werden und man muss als aufstrebender Designer auch immer wieder mit Rückschlägen rechnen. Aber es ist wichtig, dass man nicht vergisst, wie man sich selbst als Designer definiert und wer dein Kunde ist. Ich versuche immer, dem Feedback meiner Kunden so viel Beachtung wie möglich zu schenken und nehme ihre Wünsche und Anregungen wirklich ernst", erklärte Nicole Richie.

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.