Ressort
Du befindest dich hier:

Nora Tschirner hat ein Ohr für die Liebe: Interview mit der "Zweiohrküken"-Aktrice


Ein Ohr für die Liebe © Bild: Warner Bros.

Ein Ohr für die Liebe

Zwei Jahre sind vergangen, seitdem Klatschreporter Ludo und Kindergärtnerin Anna sich in der Kultkomödie "Keinohrhasen" gekriegt haben. In Til Schweiger s mindestens ebenso erfolgversprechendem Sequel "Zweiohrküken" wohnen sie zusammen, arbeiten gemeinsam im Kindergarten – und streiten daheim, wer die Leerflaschen entsorgt und Toilettenpapier kauft, statt wie früher täglich wilden Sex zu haben.

Anna -Darstellerin Nora Tschirner ist witzig, schlagfertig und macht beim Foto-Shooting auch mal Späßchen. Zum Start ihres neuen Films "Zweiohrküken" sprach die Aktrice mit WOMAN aber ganz ernst über Liebe & Co.

Weiter: Nora Tschirner im Interview!