Ressort
Du befindest dich hier:

DAS ist der Blondton des Jahres!

Du bist auf der Suche nach einem neuen Blondton für dein Haar? Die trendigste Colorations-Farbe 2017 für alle Blondinen heißt: Nude Beige! Die Bilder:

von

DAS ist der Blondton des Jahres!

Model Suki Waterhouse trägt die Trendhaarfarbe 2017

© Instagram/SukiWaterhouse

Liebe Blondinen (und alle, die es werden wollen): BLOND bleibt auch 2017 einer der angesagtesten Haarfarben. Allerdings ist es nicht mehr Platinblond oder Gelb-Blond, Metallic oder Erdbeer-Blond – sondern eine völlig neue Nuance.

Nude Beige ist der Trend-Blondton des Jahres

Denn die besten Hairstylisten sind sich einig: Nude Beige wird die Coloration, die heuer auf der Trendskala ganz oben stehen wird. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Aschblond und Platinblond, die durch Strähnchen schimmert und so wirkt, als hättest du gerade einen Strandurlaub hinter dir.

Woher kommt die Inspiration für den neuen Blondton "Nude Beige"? Inspiriert wurden die Coloristen durch den Make-up-Trend "Nude", der auf raffinierte Weise so wirkt, als wäre das Gesicht fast ungeschminkt und natürlich.

Entscheidend für alle Blondinen: Die passende Pflege! Denn blondes Haar ist poröser, ist es coloriert, dann sowieso schon strapaziert und trocken. Durch Treatments wie Olaplex oder das Hair Painting Lightning Powder pflegst du dein Haar bereits während des Färbens, da die Haarstruktur während der chemischen Prozedur wieder gekittet wird.

Und auch zuhause ist Pflege extrem wichtig. Haarmasken, Conditioner und Kuren sind Pflicht, wenn du Spliss verhindern willst.

Diese Stars tragen die Trendhaarfarbe "Nude Beige":

Natürlich sind bereits die ersten Trendsetterinnen auf den neuen Blondton angesprungen:

Thema: Haare