Ressort
Du befindest dich hier:

DIESES Essen verlängert dein Leben!

Du willst länger leben? Dann musst du nur zehn kleine Einheiten dieses Essens pro Tag konsumieren, wie Mediziner jetzt herausfanden. Um was es sich handelt?

von

Nüsse Gesundheit
© Corbis. All Rights Reserved.

Während dieser Artikel getippt wird, steht neben mir eine Schüssel voll mit Erdnüssen und Cashewnüssen. Schließlich könnten diese dafür verantwortlich sein, dass ich länger und besser lebe!

Das beweist zumindest eine Langzeitstudie an 120.852 Niederländerinnen und Niederländern im Alter zwischen 55 und 69 Jahren. Diese überwachte von 1986 bis 1996 deren Essgewohnheiten und den Gesundheitszustand und wurde aktuell von den Forschern Piet A. van den Brandt und Leo J. Shouten noch einmal unter einem neuen Aspekt herangezogen. Denn sie fanden heraus, dass vor allem der tägliche Verzehr von Nüssen signifikant die Wahrscheinlichkeit senkt, an Nervenerkrankungen, Atemwegserkrankungen oder Diabetes zu sterben.

Nur zehn Gramm Nüsse jeden Tag verringern die durchschnittliche Wahrscheinlichkeit eines vorzeitigen Todes um ganze 23 Prozent. Den exakten Grund dafür hat man allerdings noch nicht heraus gefunden. Bekannt ist jedoch ja schon lange, dass Nüsse ein absolut gesunder Snack sind, da sie mehrfach ungesättigte Fettsäuren enthalten, die den Cholesterinspiegel im Blut senken, die Gefäße stärken sowie das Risiko für Magen- und Prostatakrebs und für Infarkte senken. Zusätzlich bergen die leckeren, kleinen Dinger zahlreiche wertvolle Nähr- und Vitalstoffe, wie etwa hochwertige pflanzliche Eiweiße, Ballaststoffe, Natrium, Kalium, Kalzium, Phosphor, Niacin, essenzielle Aminosäuren, Fluor, Eisen, Kupfer, Magnesium, diverse B-Vitamine sowie Vitamin A, C, D und E.

Und was nascht du heute?

Hier findest du die Studie zum Nachlesen: oxfordjournals.org