Ressort
Du befindest dich hier:

Das sind Österreichs schönste Dating-Spots für den Sommer - für jedes Bundesland

Der Sommer ist nicht nur die perfekte Zeit, um sich kopfüber ins kühle Nass, sondern auch ins Dating-Getümmel zu stürzen. Passend zur heißen Jahreszeit findest du hier die schönsten Dating-Locations Österreichs.

von
Kommentare: 2

Das sind Österreichs schönste Dating-Spots für den Sommer - für jedes Bundesland
© iStockphoto.com

Die Sonne strahlt auch noch abends, man hört Lachen und klirrende Gläser, wenn man nach Feierabend bei lauen Temperaturen an Restaurants und Bars vorbeischlendert. Genau diese Sommernächte sind perfekt für unvergessliche Dates. Doch welche Aktivitäten eignen sich besonders gut für sommerliche Dates und in welcher Umgebung kann man das Gegenüber am besten kennenlernen? Jean Meyer, Dating-Experte von Once, kennt schon jetzt die schönsten Spots für das perfekte Sommer-Date in Österreich:

Die schönsten Dating-Spots für den Sommer in Wien

Action: Wie wäre es denn mit einem etwas anderen Dating-Erlebnis? Die Alte Donau bietet neben klassischen Bademöglichkeiten noch zahlreiche andere Wassersportarten wie etwa Stand-Up-Paddling. Am besten genießen lässt sich dieses Erlebnis bei Sonnenauf- oder -untergang.

Romantik: Ein wenig außerhalb, aber definitiv die etwas längere Anfahrtszeit wert, befindet sich im 19. Wiener Gemeindebezirk der sogenannte “Himmel“. Was vielleicht der Name schon erahnen lässt: Am „Himmel“ hat man das Gefühl, an jenem Punkt angekommen zu sein, an dem Erde und Horizont aufeinander treffen. Abends wird die atemberaubende Aussicht mit ein wenig Glück dann sogar noch von einem tollen Sonnenuntergang gekrönt.

Die schönsten Dating-Spots für den Sommer im Burgenland

Action: Wer beim ersten Date gerne auf ein wenig mehr Action setzt, der kann sich beispielsweise im Windsurfen versuchen. Am Neusiedlersee werden Windsurf-Kurse sowohl für blutige Anfänger als auch geübtere Windsurferinnen angeboten. Damit kann man sich während des Dates sportlich austoben und hat danach, bei einem gemütlichen Getränk an der Seepromenade, mit Sicherheit einiges zu erzählen.

Romantik: Zahlreiche Schlösser bieten neben einer malerischen Umgebung auch zusätzliche Aktivitäten wie etwa Streichelzoos oder umfassende Führungen für Kulturinteressierte.

Die schönsten Dating-Spots für den Sommer in Niederösterreich

Action: Wer an Niederösterreich denkt, hat schnell mal das Weinviertel mit seinen zahlreichen Heurigen oder Kellergassen im Kopf. Bei näherem Hinsehen stellt man jedoch schnell fest, dass Niederösterreich noch viel mehr zu bieten hat, vor allem Wanderbegeisterte kommen hier auf ihre Kosten: Ob man einen gemütlichen Spaziergang oder doch lieber das „volle“ Programm bevorzugt, die Hohe Wand bietet eine Vielzahl an Wanderwegen für jeden Geschmack.

Romantik: Wem das ein wenig zu viel Action ist, die oder der kann immer noch auf das klassische Heurigendate zurückgreifen. Bei einem netten Essen mit tollem Wein lässt sich der Ausblick auf die umliegenden Weinberge entspannt genießen.

Die schönsten Dating-Spots für den Sommer in Oberösterreich

Action: Nichts für schwache Nerven ist der sogenannte „5fingers“-Skywalk in Oberösterreich. Damit ist er die perfekte Dating-Location für all jene, die nach dem ultimativen Adrenalin-Kick suchen. In Form einer Hand scheinen die fünf Aussichtsplattformen in rund 500 Metern Höhe förmlich über dem Tal zu schweben. Erreichen kann man die „5fingers“ über einen spektakulären Wanderweg, ausgehend von der Bergstation der Dachstein Krippenstein-Seilbahn.

Romantik: Etwas ruhiger, aber keineswegs weniger spektakulär datet es sich in Hallstatt. Mit seiner atemberaubenden Kulisse lockt der Ort im Salzkammergut jährlich rund eine Million Touristen an und zählt zudem zu den romantischsten Plätzen Österreichs. Mit ein wenig Glück lässt sich abseits der klassischen Touristen-Hotspots ein ruhiges Plätzchen für ein Date finden.

Die schönsten Dating-Spots für den Sommer in der Steiermark

Action: Für Liebhaberinnen von Naturschauspielen und begeisterte Wanderer bietet die Steiermark eine ganz besondere Location: Der Grüne See zählt zu den klarsten und schönsten Gewässern ganz Österreichs. Durch die jährliche Schneeschmelze füllt sich der See mit besonders reinem Schmelzwasser, was auch die einzigartige Farbgebung zur Folge hat. Zahlreiche Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade erlauben es, die Umgebung rund um den See noch näher zu erkunden. Kleines Manko: Da der Grüne See unter Naturschutz steht, ist Baden hier nicht erlaubt.

Romantik: Die steirische Landeshauptstadt bietet mitten im historischen Stadtzentrum eine besonders vielfältige Dating-Location. Der Grazer Schlossberg besticht nicht nur mit einem wunderschönen Ausblick über die Stadt, sondern auch mit zahlreichen Auf- und Abstiegsmöglichkeiten. Egal ob zu Fuß, mit der Schlossbergbahn oder über die neu erbaute Rutsche – der Spaßfaktor ist garantiert.

Die schönsten Dating-Spots für den Sommer in Kärnten

Action: Ein weiterer Spot, der Aussicht und Action vereint, findet sich in der Nähe der Kärntner Landeshauptstadt. Der Pyramidenkogel bei Klagenfurt ist den meisten als klassische Aussichtsplattform bekannt. Was viele nicht wissen: Vom 1. Juli bis 31. August gibt es die Möglichkeit, mittels Flying-Fox rund 70 Meter in die Tiefe zu schweben. Der „Fly 100“ kann sowohl einzeln als auch zu zweit genutzt werden.

Romantik: Ein wenig mehr Ruhe verspricht hingegen der südwestlich von Völkermarkt gelegene Klopeinersee. Im Gegensatz zum bekannteren Wörthersee besticht das Date am Klopeinersee vor allem durch traute Zweisamkeit.

Die schönsten Dating-Spots für den Sommer in Vorarlberg

Action: Die Rappenlochschlucht, etwa fünf Kilometer südöstlich des Dornbirner Stadtzentrums gelegen, bietet ein Dating-Erlebnis, das man garantiert nicht so schnell vergisst. Auf unzähligen Routen lässt sich die größte Schlucht Mitteleuropas nach und nach auf eigene Faust erkunden, wobei jede neu entdeckte Ecke noch schöner ist als die vorhergehende.

Romantik: Auf der Liste von passionierten Sonnenuntergang-Jagenden dürfen auch der Pfänderberg und die zugehörige Pfänderbahn keinesfalls fehlen. In 1064 m Höhe bietet die rund sechsminütige Fahrt in der Bahn ein atemberaubendes Panorama. Besonders empfehlenswert: eine Abendfahrt vor Sonnenuntergang. Diese kann über die Website individuell angefragt und gebucht werden.

Die schönsten Dating-Spots für den Sommer in Tirol

Action: Tirol ist mit seinen zahlreichen Naturparks vor allem bei Naturliebhabenden besonders beliebt. Egal ob am Ufer der Tiroler Lech oder in den Zillertaler Alpen, ein Date im Naturpark bietet neben unberührter Natur auch jede Menge Action und Spaß.

Romantik: Wer beim Date lieber auf Romantik in entspannter Atmosphäre setzt, für den ist die Innsbrucker Altstadt „the place to be“. Die zahlreichen Cafés, Restaurants und Bars laden zum gemütlichen Verweilen und Plaudern ein. Bei schönem Wetter rundet der Blick auf das umliegende Gebirge das Date noch zusätzlich ab.

Kommentare

Andrea Schwabegger

Salzburg hat so viele Dating-Spots dass man diese hier nicht unterbringt und wohl einen eigenen Beitrag schreiben muss :) Oder glaubt die Redaktion, Salzburg gehört schon zu Bayern ...

WOMAN

Ups!!!! Ersteres natürlich! 🙈🙈🙈😂

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden