Ressort
Du befindest dich hier:

Ohrwurm-Alarm: So sieht Saturday Night-Sängerin Whigfield heute aus

Whigfield? Der Name sagt wahrscheinlich vielen nichts mehr. Aber wenn wir "Da ba da dan di di di da ni na na na - Be my baby" erwähnen? Dann ist bei den meisten Kindern der 90er ihr Hit "Saturday Night" sofort präsent! Wie sieht die Sängerin eigentlich heute aus?

von

Ohrwurm-Alarm: So sieht Saturday Night-Sängerin Whigfield heute aus
© Screenshot/ YouTube/ EnergyTV

Na, schon einen Ohrwurm? Spätestens, wenn du bei diesem Video auf Play drückst:

Und schon haben wir einen Nostalgie-Trip zurück nach 1994, als dieser Song von Whigfield ein riesiger Hit war. Allerdings der einzig wirklich große der dänischen Sängerin. Und so geriet diese nach einiger Zeit in Vergessenheit.

Aber nun tauchte die mittlerweile 49-Jährige bei einem Interview in Großbritannien auf und allzu sehr hat sich die Musikerin gar nicht verändert. Sannie Charlotte Carlson, wie sie mit bürgerlichem Namen heißt, arbeitet heute als Songwriterin und macht hauptsächlich House-Musik. Sie ist eng mit den Vengaboys befreundet und geht bald mit ihnen auf Tour: "We're going to Ibiza" meets "Saturday Night"? Das wäre vielleicht sogar einen Konzertbesuch wert!

Und im Interview verriet die Sängerin auch etwas zu ihrem aktuellen Leben: "Das Geheimnis jung zu bleiben ist, alles anders zu machen als in den 90ern! Ich gehe um 10 schlafen, ich esse gesund, ich arbeite jeden Tag und ich bin kein ungezogenes Mädchen mehr."

Die samstäglichen Nächte schauen jetzt wohl gänzlich anders aus...

Themen: Society, Musik