Ressort
Du befindest dich hier:

Eröffnung: China Bar an der Wien

Simon Xie Hong eröffnet mit der China Bar an der Wien sein mittlerweile viertes Lokal. Was einen hier erwartet? Chinesische Spezialitäten und ein stylisches Ambiente.

von

chinabar
© Photo by istockphoto.com

Simon Xie Hong hat es getan und sein mittlerweile viertes Lokal, die "China Bar an der Wien", eröffnet. Dieses Mal liegt der kulinarische Schwerpunkt auf der Sichuan-Küche. Eine Regionalküche aus dem Westen, die neben der Kantonküche die populärste der acht großen Küchen des Landes ist. "In jedem chinesischen Kaff gibt es ein Sichuanrestaurant", so Hong.

Aber was ist die Sichuan-Küche?
Die Speisen sind feurig (keine Sorge: noch essbar!), fruchtig, fein abgeschmeckt und vollgepackt mit Geschmacksbomben. Hier wird mit viel Liebe zum Detail und viel Handarbeit gekocht. Daher soll auch in der China Bar an der Wien dieses Geschmackserlebnis ermöglicht werden. Aber nicht nur mit den Leckereien, sondern auch durch das Ambiente will der Gastronom die Liebhaber der feinen, chinesischen Küche anlocken. Matt gestrichene Wände, viel Rot, eine 200 Jahre alte Holzbank und ein großer Schanigarten vor dem Restaurant sind da schon einmal ein guter Anfang.

Außerdem darf man sich freuen: "Ich habe das Sichuan-Essen ein wenig europäisiert. Also weniger Öl, weniger Chilis aber genauso vielschichtige Würze", so Simon Xie Hong im Interview.
Die lange und wirklich umfangreiche Karte hat für jeden Geschmack etwas dabei und daher sollte man dem neuen Lokal unbedingt eine Chance geben - oder zwei, oder drei!
Wir sind begeistert!

INFOS & KONTAKT

NAME: China Bar an der Wien
ADRESSE: Hamburgerstraße 2, 1050 Wien
TELEFON: 01/9713288

3 weitere Lokale:
ON - Wehrgasse 8, 1050 Wien
On Market - Linke Wienzeile 36, 1060 Wien
Chinabar - Burggasse 76, 1070 Wien

Thema: Lokaltipps

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .