Ressort
Du befindest dich hier:

Optimale Ernährung bei Zyklusproblemen

Es gibt Tage, an denen frau sich nur unter der Decke verkriechen möchte. Sich während der Periodetage attraktiver fühlen: Diese Speisen helfen dabei.

von

Optimale Ernährung bei Zyklusproblemen
©

Es gibt diese gewissen Tage im Monat, an denen wir uns umwerfend fühlen – und dann gibt es diese anderen Tage, an denen wir uns am liebsten unter der Bettdecke verkriechen wollen und das Haus oder die Wohnung unter keinen Umständen verlassen wollen. WOMAN verrät Ihnen, wie Sie sich mit der optimalen Ernährung auch bei Zyklusproblemen besser fühlen .

Große Portion Kartoffeln!

Kochen Sie eine große Portion Kartoffeln und würzen Sie diese nicht mit Salz, sondern nur mit Kräutern (etwa Kresse). Eine Alternative: gekochte Kartoffeln mit Cottage Cheese oder Frischkäse mit geringer Fettstufe (< 5 %) genießen.

Entwässerungstees.

Entwässerungstees aus der Apotheke helfen gegen Schwellungen. Trotzdem viel trinken!

Fenchelsuppe.

Hacken Sie zwei große Fenchel und Karotten klein, gießen Sie diese mit Wasser und Bio-Suppenwürfeln auf und kochen Sie diese weich. Rote Linsen dazugeben, mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen und weitere 40 Minuten kochen lassen.

Fenchelsuppe im Rohr.

Fenchel grob zerteilen, auf Backpapier legen, viel frische Petersilie und etwas geriebenen Parmesan darüberstreuen, mit Alufolie abdecken und 30 Minuten bei 180° im Rohr grillen.