Ressort
Du befindest dich hier:

So schmeckt der Sommer: Orangensalat mit frischem Thunfisch

In Kooperation mit RAMSA hat unsere Gourmet-Chefin Lisi ein köstliches Salatrezept entwickelt. Orangen, Thunfisch und ein herrliches Dressing. So schmeckt der Sommer. Senf dazugeben, #könnenwir.

von

Kategorien: Rezepte, Salate, Low Carb

So schmeckt der Sommer: Orangensalat mit frischem Thunfisch
© Photo by istock
Schwierigkeit: Zeitaufwand:
Dressing Zutaten für Portionen
2 TL RAMSA Orangensenf
1 EL Orangensaft frisch gepresst
1 EL Himbeeressig
2 EL Pflanzenöl
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) weißer Pfeffer
Salat
2 Stk. Orangen
1 Stk. Thunfischfilet frisch
1 Stk. Avocado
1 Stk. Gurke
1 Prise(n) schwarzer Sesam
1 Hand voll Blatt-Petersilie
2 Hand voll Salat nach Wahl

Zubereitung - So schmeckt der Sommer: Orangensalat mit frischem Thunfisch

  1. Orangen schälen, filetieren und in Stücke schneiden. Thunfisch in Würfel schneiden. 1 Avocado schälen, entkernen, würfeln. Gurke waschen und würfeln. Ramsa Senf und alle andere Zutaten für das Dressing mischen und abschmecken. Gurken und Avocado mit dem Dressing vermischen. Auf zwei Tellern anrichten, restliches Dressing aufheben. Thunfisch und Orangenfilets darauf verteilen. Mit Sesam bestreuen und einzelnen Salatblättern sowie Petersilie garnieren. Mit dem restlichen Dressing beträufeln.