Ressort
Du befindest dich hier:

Originelle Grusel-Halloween Rezepte

von

Am 31. Oktober heißt es wieder: Trick or Treat! Damit der Abend auch auf dem Tisch schön gruselig und gleichzeitig aber lecker wird: Hier die originellsten Rezepte für Halloween!


Blutige Finger © Bild: Thinkstock

Blutige Finger

Zutaten

125 g Zucker, 250 g Butter, Prise Salz, 500 g Mehl, Schale einer Zitrone, 2 Eigelb
Für die Deko: halbierte Mandeln, 1 Dotter, Himbeer- oder Ribiselmarmelade

Zubereitung

Aus allen Zutaten einen Teig kneten und diesen etwa 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Dann aus dem Teig Finger formen, mit dem Messer einritzen und eine Mandel als Nagel an ein Ende setzen. Mit dem Eigelb bestreichen und im Ofen bei 180 Grad etwa 20 Minuten goldbraun backen.
Mit der Marmleade (das Blut des Fingers) verzieren.