Ressort
Du befindest dich hier:

Originelle Grusel-Halloween Rezepte

von

Am 31. Oktober heißt es wieder: Trick or Treat! Damit der Abend auch auf dem Tisch schön gruselig und gleichzeitig aber lecker wird: Hier die originellsten Rezepte für Halloween!


Halloween-Mürbteigkekse © Bild: Thinkstock

Halloween-Mürbteigkekse

Zutaten

300 g Mehl, 200 g Butter, 1 Ei, 100 g Staubzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, Zitronenschale, 1 Msp. Backpulver

Zubereitung

Für den Mürbteig alle Zutaten miteinander verkneten und zu einem glatten Teig verarbeiten. Danach den Teig etwa 30 Minuten lang kühlen, ehe man ihn mit dem Nudelholz ausrollt und mit Keksformen ausstechen kann.
Je nach Wunsch, können die Kekse beliebig verziert werden. Schokolade, mit Lebensmittelfarbe gefärbter Zuckerguss - hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.