Ressort
Du befindest dich hier:

Hoppala! Orlando Bloom hat sich den Namen seines Sohnes falsch tätowieren lassen

Hoppala? Ärgeres Hoppala, hätten wir jetzt mal gesagt... Schauspieler Orlando Bloom hat sich den Namen seines Sohnes Flynn falsch tätowieren lassen!

von

Hoppala! Orlando Bloom hat sich den Namen seines Sohnes falsch tätowieren lassen

Mittlerweile ist der Sohn von Orlando Bloom & Miranda Kerr 9 Jahre alt

© 2014 Getty Images

Orlando Bloom hat irgendwie jedes Jahr zum Valentinstag eine Überraschung für uns. Letztes Jahr die Verlobung mit Sängerin Katy Perry, dieses Jahr begeistert der Schauspieler die Instagram-Community mit einem neuen Tattoo. Stolz präsentiert er seine neueste Errungenschaft und fragt sogleich die 3,3 Millionen Follower, was das Pekerl bedeuten könnte... "Der Name seines Sohnes Flynn" vermuten viele der Userinnen und User ganz richtig. Seinen Unterarm ziert nun eine Reihe von Morsezeichen, gestochen vom ungarischen Startätowierer Balazs Bercsenyi. Doch irgendetwas stimmt nicht...

Tattoo-Fail! Name des Sohnes falsch auf Orlando Blooms Unterarm tätowiert

Wir hätten gerne Orlando Blooms Gesicht gesehen, als ihm jemand die Tatsache bestätigt, die ein Fan vermutet hatte: Beim Morsecode, der den Namen seines neunjährigen Sohnes Flynn darstellen soll, hat sich ein Fehler eingeschlichen. Die Kombination aus Strichen und Punkten bedeutet leider Gottes "Frynn", was den 43-Jährigen nicht sehr freuen dürfte. Wie der Schauspieler nun mit dieser Nachricht umgegangen ist, wissen wir leider nicht. Allerdings hat sich Startätowierer Balazs Bercsenyi bereits zu Wort gemeldet: "Ja, ein Punkt fehlt, wir wissen es bereits, es wird noch ausgebessert." Flynn stammt übrigens aus seiner früheren Ehe mit Model Miranda Kerr, die 2013 auseinanderging.

Das könnte dich auch interessieren:
Orlando Bloom äußert sich erstmals zu den Nacktfotos und... seiner Penisgröße

Thema: Society