Ressort
Du befindest dich hier:

Die Oscar-Frisur 2015!

Side-Swept und glamouröse Wellen? Von gestern! Bei den Oscars 2015 zeigten Rosamund Pike und Scarlett Johansson die Trendfrisur des modernen Hollywoods.


Die Oscar-Frisur 2015!

Scarlett Johansson: Mutiger Undercut

© 2015 Getty Images

Noch im letzten Jahr dominierten glamouröse Wellen den Red Carpet der Oscar-Verleihung – heuer setzten gleich zwei der schönsten Frauen Hollywoods auf eine mutige neue Trendfrisur!

Sowohl Jung-Mutter Scarlett Johansson als auch Gone Girl -Star Rosamund Pike setzen aktuell auf einen frechen Undercut. Eine Frisur, an der sich die Geister in der WOMAN -Redaktion scheiden: Sieht die abrasierte Seitenpartie lässig oder einfach nur peinlich aus?

Scarlett Johansson: trägt statt blonder Locken...
...nun einen klassischen Undercut

Scarlett Johansson wählt einen klassischen Undercut – eine andere Variante ist der Sidecut, wo nur eine Seite abrasiert wird. as A und O beim Undercut wie beim Sidecut: immer schön nachrasieren. Alles, was über 15 Millimeter geht, sieht schnell schlampig aus.

Eine etwas gemilderte Variante präsentiert Rosamund Pike. Vor vorne sieht ihre Frisur wie ein klassischer Dutt aus...

Rosamund Pike: Von vorne wui..

...doch im Nacken zeigt sich ein milimeterscharf geschnittener Undercut.

... von hinten hui!

Undercut am Red Carpet

Findest du die frechen Raspel-Cuts ...

Ergebnisse anzeigen
Themen: Oscars, Haare