Ressort
Du befindest dich hier:

Oscars: Trostpreis Vaginalverjüngung

Bei der diesjährigen Oscar-Verleihung erhalten die Nominierten in ihrem Goodie-Bag unter anderem eine Vaginalverjüngung.

von

Bei der Oscar-Verleihung
© 2013 Getty Images - David McNew

Die Filmwelt schaut in wenigen Tagen wieder nach Los Angeles, wenn am 2. März die begehrten Oscars verliehen werden. Nur nominiert zu sein und nicht zu gewinnen, mag zwar ebenso eine Ehre sein, aber auch eine Enttäuschung für all die Hoffnung, die man sich gemacht hat. Daher erhalten alle Nominierten überaus prall gefüllte Goodie-Bags, die über diesen Verlust hinwegtrösten mögen.

Dieses Jahr dürfen sich die nominierten Damen über etwas ganz besonderes freuen: Nämlich auf einen sogenannten O-Shot (Orgasm-Shot). Diese 2700 Dollar teure Prozedur soll die Vagina verjüngen, Inkontinenz heilen sowie die Orgasmusfähigkeit erhöhen.

Und wir wüssten jetzt nur allzu gerne, was die potenziellen Empfängerinnen, wie Jennifer Lawrence oder Judi Dench dazu zu sagen haben!