Ressort
Du befindest dich hier:

3 süße Osterrezepte mit Karotten

von

Der Osterhase isst gerne Karotten, also haben wir uns drei leckere, süße Karottenrezepte für Ostern überlegt: einen veganen Karottenkuchen vom Blech, verführerische Karottencupcakes und als Klassiker natürlich auch die Karottentorte mit Cheesecake-Topping.


karottencheesecake, karottenkuchen, karottenblechkuchen, ostern, osterrezepte © Bild: Photo by Mariha-Kitchen/Thinkstock/iStock

Vegan & cremig: Karottenblechkuchen

ZUTATEN

400 g sehr feine Karottenraspel
200 g Rohrohrzucker
1 Pkg. Vanillezucker
200 ml Sonnenblumenöl
Schale von 1/2 Zitrone
Spritzer Zitronensaft
400 g Dinkelmehl
15 g Weinsteinbackpulver
1 TL Zimt
Je nach Wunsch: Weiße Kuvertüre zur Deko

ZUBEREITUNG

Karottenraspel, Rohrohrzucker, Vanillezucker, Öl sowie Zitronensaft ordentlich miteinander vermengen. Am besten mit dem Handmixer, dann wird das schön cremig. Dann das Dinkelmehl, Weinsteinbackpulver sowie Zimt in einer Schüssel vermischen und mit dem Mixer auf kleiner Stufe in den Karotten-Zucker-Teig mixen.
Den Teig in eine mit Backpapier belegte, rechteckige Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze etwa 40 Minuten backen.

Herausnehmen, auskühlen lassen und mit geschmolzener, weißer Kuvertüre bestreichen.