Ressort
Du befindest dich hier:

Herbstmode: Heuer tauschen wir die Übergangsjacken gegen Oversize-Blazer aus!

Wir lieben lässige Looks! Diese Coolness holen wir uns diesen Herbst in Form von übergroßen Blazern ins Haus. Und so kombinieren wir die Trendteile.

von

oversize blazer
© Photo by Svetlana Pochatun on Unsplash

Schon in den 80's haben die hippen People gewusst, was cool ist: Oversize-Blazer! Gut, damals wurde der Look noch am liebsten so kastig wie möglich getragen - Schulterpolster waren ein Muss. Heute haben wir den Spongebob-Schwammkopf-Style begraben und konzentrieren uns bei den Blazern auf eine exakte Passform mit Überlänge:

Das Gute dran: Dadurch, dass die Blazer zu groß sind, gehen sie schon als Jacken durch. Weshalb wir zwei Fliegen mit einem Schlag erledigen: 1.) Trendteil? Check! 2.) Übergangsjacke? Check!

Am liebsten kombinieren wir die Blazer mit High-Waisted-Shorts (wenn es noch warm genug ist!) oder mit lässig geschnittenen Stoffhosen. Der easy Klassiker ist natürlich: Blazer + Lieblingsjeans! Dann passt am besten ein Logo-Shirt dazu, das in die Hose gesteckt wird.

Diese Mode-Trends könnten dich auch interessieren: