Ressort
Du befindest dich hier:

Paar-Diät: 10 Tipps

Du willst gemeinsam mit deinem Partner abnehmen? Unsere zehn Tipps helfen, die Paar-Diät erfolgreich anzupacken!

von

Paar-Diät: 10 Tipps
© BONNINSTUDIO/iStock/Thinkstock
1

Legt euch unterschiedliche Diätziele und Kaloriengrenzen fest.
Frauen und Männer haben einen unterschiedlich hohen Energieverbrauch - der tägliche Kalorienbedarf einer Frau liegt durchschnittlich bei 1800 Kalorien pro Tag, eines Mannes bei 2200 Kalorien. Je nach Wunschgewicht soll sich jeder einen eigenen, individuellen Diätplan erstellen - gegessen wird natürlich gemeinsam, aber nicht unbedingt dasselbe Menü.

2

Verrate deinem Partner deine (kleinen) Schwächen.
Du bist sein Abnehm-Coach und er deiner. Damit ihr eure "sündigen" Schwächen voneinander kennt, sagt euch ehrlich gegenseitig, welchen Verlockungen ihr nicht widerstehen könnt. So könnt ihr euch ein wenig "kontrollieren".

3

Schließt einen Pakt.
Gemeinsames Abnehmen ist in gewisser Weise eine Vertrauenssache. Bleibe dir und deinem Partner gegenüber ehrlich und versuche nicht einen Schoko-Rückfall vor ihm zu vertuschen.

4

Motiviert euch gegenseitig mit einer Belohung.
Nach dem Bonus-Malus-Prinzip gibt es bei Erreichen eines vorgegebenen Ziels eine Belohung, die beiden eine Freude bereitet, zum Beispiel ein Wochenende in einem Wellness-Hotel. Wer allerdings eine "Sünde" begeht, muss als Strafe einen Gegenstand, der ihm wichtig ist, als Pfand hinterlegen. Wenn der Regelverstoß ausgebügelt ist, bekommt man den Gegenstand zurück.

5

Stellt eure Ernährungsgewohnheiten um.
Frauen und Männer haben unterschiedliche Ernährungsgewohnheiten. Frauen neigen dazu, abwechslungsreicher und kleinere Mengen zu essen als Männer. Der Nachteil: Frauen naschen gerne unkontrolliert zwischendurch. Tipp: Zum Frühstück und zum Mittagessen Kohlenhydrate essen, um dauerhaft satt zu werden und den Heißhunger zwischendurch zu vermeiden. Männer sollten öfters zu Gemüse und Obst greifen.

6

Geht zusammen einkaufen.
Damit keine Klaorienbombe "zufällig" ins Einkaufswagerl rutscht, geht gemeinsam in den Supermarkt einkaufen. Außerdem macht ein gemeinsamer Einkauf auch Spaß.

7

Kocht kalorienarme Gerichte.
Gemeinsam kochen macht Spaß! Nützt die Paar-Diät, um neue kalorienarme Gerichte in der Küche auszuprobieren - vielleicht entdeckt ihr ganz neue kulinarische Vorlieben.

8

Verbringe viel Zeit mit deinem Partner.
Wer kennt es nicht: Wenn man seinen Partner sehr vermisst - er ist beispielsweise auf Geschäftsreise - trösten sich viele Menschen mit Frustessen. Versucht immer in Kontakt zu bleiben und euch gegenseitig zu motivieren, damit die Einsamkeitsfalle nicht zuschnappt.

9

Macht gemeinsam Sport.
Ob Joggen, Radfahren oder Tennis - macht so oft wie möglich gemeinsam Sport an der frischen Luft. Oder macht einen Tanzkurs. Tipp: 30 Minuten Bewegung pro Tag kurbeln den Kreislauf an.

10

Nicht neidisch werden.
Jeder hat sein eigenes Diätziel, daher sollte die Paar-Diät auf keinen Fall als Wettbewerb gesehen werden. Biologisch gesehen hat die Männerwelt einen Vorteil beim Abnehmen - Männer besitzen einen niedrigeren Körperfettanteil als Frauen. Die Fettmasse bei Frauen beträgt 18 bis 25 Prozent, bei den Herren nur 10 bis 15 Prozent.

Themen: Diät, Ernährung