Ressort
Du befindest dich hier:

Paketbote tanzt, weil er mit Snacks vor der Tür überrascht wird [Video]

So geht Weihnachten: Eine Frau aus den USA platzierte ein Körbchen voller Snacks für die Paketdienstangestellten vor ihrer Tür. Und einer hat sich besonders gefreut...

von

Paketbote tanzt, weil er mit Snacks vor der Tür überrascht wird [Video]
© iStock

Im ganzen Weihnachtsstress vergessen wir oft, wer die Leidtragenden unseres Konsumrausches sind: Mit Menschen, die im Verkauf oder bei Paketdiensten arbeiten, will momentan niemand tauschen. Eine US-Amerikanerin hatte die denkbar einfachste und gleichzeitig netteste Idee: Sie stellte vor ihrem Haus ein Körbchen voller Süßigkeiten auf und schrieb dazu ein Schild, was die Paketdienstangestellten aufforderte, sich zu bedienen. "Bitte nehmen Sie ein paar Leckereien mit, um sie auf Ihrem Weg zu genießen. Vielen Dank, dass Sie das Einkaufen vor den Feiertagen so einfach gemacht haben", so die herzerwärmenden Worte von Kathy Ouma, die mit ihrer Aktion gerade viral geht. Grund dafür ist aber nicht das Körbchen, sondern ein Paketbote, der seiner Freude über die Snacks freien Lauf ließ...


"Ich fühlte mich plötzlich viel besser!"

Der Paketzusteller erforschte zunächst vorsichtig das Körbchen. Nachdem er das Schild gelesen und mit einem "Oh, das ist so nett!" bewertete, suchte sich der Mann behutsam ein paar Süßigkeiten zusammen. Aber das war noch nicht alles... Der Paketbote legte einen Freudentanz hin, mit dem er momentan das halbe Netz begeistert.

Zu Recht! Denn DAS ist der Spirit, mit dem wir ins nächste Jahr starten wollen. Und genau diese kleinen Gesten machen eine Vorweihnachtszeit so wunderbar! Gefilmt wurde der Paketbote übrigens von der Überwachungskamera vor Kathys Haus. Aufgrund eines Autounfalls war die Frau nicht mobil, aber konnte die Freude über den Präsentkorb deutlich hören, wie sie CNN erzählt. "Ich habe seine ansteckende Energie draußen gehört. Er hat mir wirklich den Tag verschönert. Ich fühlte mich plötzlich viel besser." Ihre Aktion teilte Kathy übrigens auf Facebook, weshalb das Video binnen kürzester Zeit viral ging.

Thema: Internet-Hype

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .