Ressort
Du befindest dich hier:

7 leckere Paleo-Rezepte

von

Dass die Steinzeitdiät alles andere als langweilig ist, beweisen diese 7 leckeren, süßen und pikanten Paleo-Rezepte. Noch mehr Rezepte findest du im Buch von Keris Marsden und Matt Whitmore: "Paleo - Die Steinzeitdiät".


paleo, rezepte, steinzeitdiät, paleodiät, diätrezepte, schokokuchen, zwetschkenkuchen, birnentarte, birnenkuchen, burger, paleoburger, lach, mediterraner gemüseauflauf, gemüseauflauf, gesunde ernährung
© Bild: Photo by KaarinaS/Thinkstock/iStock

Birnen-Mandel-Tarte

Zutaten

Für den Tarte-Boden:
100 g geriebene Mandeln
90 g weiche Butter
Für die Füllung:
250 g Butter
4 Eier
3 TL Mandelextrakt
3 Birnen
2-3 EL Honig
110 g geriebene Mandeln
1 TL Natron

Zubereitung

Für den Teig die Mandeln mit der Butter mischen und gut verkneten. Den sehr bröseligen Teig mit dem Nudelholz ausrollen, oder gleich in eine Tarteform drücken.

Dann kann man den Ofen auf 160 Grad vorheizen und alles für die Füllung zubereiten. Hierfür Butter mit Eiern, Mandelextrakt und Honig verrühren, bis eine flaumige Masse entsteht. Dann die gemahlenen Mandeln und Natron dazugeben und gut in den Teig einarbeiten.
Die Birnen werden geschält, entkernt und in kleine Würfel geschnitten. Sie kommen zum Schluss ebenfalls in die Mandelmasse.

Die Tarte-Füllung nun auf den Boden gießen und im Ofen etwa 80-90 Minuten backen. Sollte die Oberfläche zu braun werden, kann man den Kuchen mit Alufolie abdecken.
Am besten schmeckt die Tarte übrigens noch lauwarm.