Ressort
Du befindest dich hier:

Pannukkaku: Ofenpalatschinke aus Finnland

Lust auf was Süßes? In Finnland zählt Pannukkaku zu den Klassikern! Die Ofenpalatschinke eignet sich perfekt für einen Brunch oder fürs Kaffeekränzchen.

von

Kategorie: Rezepte

Pannukkaku: Ofenpalatschinke aus Finnland
© istockphoto.com/PingPongCat
Pannukkaku: Ofenpalatschinke aus Finnland Zutaten für Portionen
3 Stk. Eier
100 g Zucker
1 Prise(n) Salz
475 ml Milch
150 g Mehl
60 g Butter

Zubereitung - Pannukkaku: Ofenpalatschinke aus Finnland

  1. Backofen auf 230 Grad vorheizen. Zucker, Mehl und Salz in einer Schüssel vermischen. Eier und Milch zugeben und mit dem Handmixer verrühren, bis alles gut vermischt ist. Der Teig ist sehr dünn. Butter in einer ofenfesten Pfanne oder einer Auflaufform schmelzen lassen und gut darin verteilen. Boden und Ränder müssen gut mit Butter bedeckt sein! Die restliche Butter unter den Teig rühren.

  2. Teig in die Pfanne beziehungsweise Auflaufform gießen und im vorgeheizten Backofen zirka 30 Minuten backen. Der Teig geht ziemlich auf beim Backen aber fällt beim herausholen und erkalten wieder zusammen. In Stücke schneiden und servieren.

Thema: Rezepte