Ressort
Du befindest dich hier:

Ciaoooo Papa Carlo!

Papa Carlo heißt das Brand aus Hamburg, das aus Secondhand-Hemden Rucksäcke schneidert. Wir sind ganz verliebt in die kleinen Italiener mit Fliege und Co!

von

Papa Carlo Rucksäcke als Hemden

Die Rucksäcke sind unisex, für sie und ihn!

© Papa Carlo

Als wir die süßen Rucksäcke von Papa Carlo gesehen haben, schrien wir im Chor: "Ohhhhh, die wollen wir!" Das kleine Label aus Hamburg designt Rucksäcke aus Hemden, die an Signore Carlo erinnern sollen, den klassischen, italienischen Gentleman, der stets gut gekleidet ist. Heißt: Stets ein Hemd trägt. Ob mit oder ohne Fliege. In Schwarz oder Pink. Die Idee aus Herrenhemden Rucksäcke zu kreieren finden wir jedenfalls: Bellissimo!

Das schöne an Papa Carlo: Jedes Hemd und damit jeder Rucksack ist ein Unikat, das auch einen eigenen Namen trägt. Dazu verwenden die Hersteller ausschließlich Secondhand-Hemden und produzieren sie in Handarbeit. So bekommt jeder, der tragbaren Italiener seinen ganz eigenen Charakter.

Geliefert werden die Hemden, wie soll es auch anders sein, in Pizzakartons.

Ein Rucksack kostet 89,- Euro. Wenn du dein eigenes Hemd zu einem Rucksack schneidern lässt, bezahlst du 119,-!
Nähere Infos auf: www.papacarlo.de

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.