Ressort
Du befindest dich hier:

Dieses Mädchen ist millionenschwer

Sie trägt weite, etwas schmuddelige Kleidung, ihr Haar ist ungewaschen und sie reist mit Rucksack. Trotzdem ist dieser Teenie mehrere Millionen schwer.

von

Dieses Mädchen ist millionenschwer
© Instagram/Paris Jackson

Ein Mädchen mit zerzaustem Haar und schmuddeliger Kleidung, das mit seinem Rucksack durch Frankreich reist, die Welt erleben möchte. Das in Jugendherbergen und auf Matratzenlagern schläft und in einfachen Lokalen eine Suppe isst. Ein Teenie auf Interrail, möchte man meinen.

Doch die 19-Jährige, die da im Schlabberlook auf den Straßen von Paris sitzt oder fröhlich auf der Gitarre klimpert, könnte in den teuersten Hotels der Welt schlafen, mit komfortablen Limousinen reisen oder sich in edlen Boutiquen der Modehauptstadt shoppen.

Es ist Paris Jackson, Tochter des verstorbenen Musikers Michael Jackson – und damit Erbin eines Vermögens von geschätzten 100 Millionen Euro.

Über Instagram hält sie ihre Follower über ihre Reise auf dem Laufenden. Paris bereiste bisher nämlich nicht nur Paris, sondern auch Rennes (Frankreich) und Warschau.

Es sind Fotos, die fröhlich stimmen. Denn Paris Jackson litt jahrelang unter dem Tod ihres Vaters und der Bürde, Tochter eines Weltstars zu sein, von der gesamten Welt beobachtet. Nach einem Selbstmordversuch wurde sie in eine Psycho-Klinik eingewiesen. Ihr Trip durch Europa dient vor allem einem Zweck: Sich selbst zu finden, unabhängig vom Reichtum zuhause.

„Dieses Jahr habe ich viele Veränderungen und Reinkarnationen durchgemacht, meine Moral zum Ausdruck gebracht und eine Balance in mir selbst gefunden“, schreibt sie auf Instagram.

Thema: Hollywood